Select your language
ÜBER UNS

ALLIANZ GEGEN PLASTIKMÜLL

IN DER UMWELT

Die umfassendste Wertschöpfungsketten-übergreifende Initiative ihrer Art, mit der klaren Mission, Plastikmüll in der Umwelt ein Ende zu setzen.

Plastikmüll in der Umwelt, insbesondere in den Meeren, ist eine ernsthafte globale Herausforderung, die schnelles Handeln und starke Führung erfordert. Trotz der vielen Vorzüge von Plastik für Menschen und Gemeinschaften weltweit, einschließlich Verbesserungen der Lebensstandards, der Gesundheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit, ist nicht verwerteter Plastikmüll zu einer globalen Herausforderung geworden.

Die Allianz gegen Plastikmüll in der Umwelt besteht aus über 40 Unternehmen,. die bislang mehr als 1 Milliarde US-Dollar bereitgestellt haben und in den nächsten 5 Jahren insgesamt 1,5 Milliarden US-Dollar aufbringen werden, um Plastikmüll in der Umwelt ein Ende zu setzen. Die Allianz wird Lösungen zur Bewältigung und Minimierung von Plastikmüll entwickeln und in großem Maßstab umsetzen. Dies beinhaltet auch die Förderung von Lösungen zur Wiederverwendung, Rückgewinnung und zum Recycling von gebrauchtem Plastik.

EIN PROBLEM GLOBALER GRÖẞENORDNUNG LÖSEN

Plastik hat bei der Verbesserung der weltweiten Lebensstandards, Hygiene und Ernährung geholfen, insbesondere in Entwicklungsländern. Ein schneller Anstieg von Einkommen und Wohlstand hat viele Annehmlichkeiten des modernen Lebens mit sich gebracht Nicht verwertetes Plastik ist allerdings zu einer globalen Umweltherausforderung geworden.

OZEANMÜLL
Quellen von marinem Plastikmüll
Ein Großteil des unbehandelten Plastikmülls verschmutzt die globalen Gewässer.
Share This
map
map
map
map
map
map
Americas
0.8
EMEA
1.9
APAC
7.0
Herkunft des unbehandelten Plastikmülls nach Ländern 2010 (in Tonnen)
Quellen: Science; University of Georgia; University of California; Sea Education Association
Alles anzeigen
0 ‒ 0,5 Millionen
0,5 – 2 Millionen
2 ‒ 5 Millionen
5 ‒ 10 Millionen
Share This

UNSERE MISSION:

wave

BESEITIGUNG VON PLASTIKMÜLL
IN UNSERER UMWELT

Plastik bietet viele wichtige Vorzüge in den Bereichen Hygiene, Sicherheit, Gesundheitspflege und Komfort. Auch wenn wir alle Anstrengungen darauf richten, Plastikmüll in der Umwelt zu reduzieren, muss der Nutzen, der Plastik für die Menschen weltweit bietet, erhalten bleiben. Mit einer durchdachten, umfassenden und strategischen Herangehensweise können wir beides erreichen.

Antoine Frérot,
CEO von Veolia

"Die Lösung des Problems von Plastikmüll in der Umwelt erfordert die Beteiligung und ein langfristiges Engagement der gesamten Gesellschaft, einschließlich der Konsumenten, Hersteller, Technologieentwickler, Finanzwirtschaft, Regierung und Zivilgesellschaft. Kein Land, kein Unternehmen und keine Gemeinschaft kann dies allein lösen."

UNSERE VERPFLICHTUNG:

wave
UNSERE VERPFLICHTUNG:

1,5 Milliarden

US-Dollar im Laufe der nächsten fünf Jahre

Indem wir mit Regierungen auf nationaler, regionaler und Gemeindeebene sowie mit Organisationen der Zivilgesellschaft zusammenarbeiten, tragen wir zu neuen Ideen und Denkweisen bei.

INFRASTRUKTUR
INFRASTRUKTUR
INFRASTRUKTUR
BILDUNG UND ENGAGEMENT
BILDUNG UND ENGAGEMENT
BILDUNG UND ENGAGEMENT
INNOVATION
INNOVATION
INNOVATION
REINIGUNG
REINIGUNG
REINIGUNG

Entwicklung von Infrastruktur

Für die Sammlung und Verwaltung von Müll und zur Steigerung der Recyclingquote, insbesondere in Entwicklungsländern

DIES GEHT UNS ALLE AN,

UND WIR PACKEN ES AN

wave

Tragen Sie dazu bei. Und beteiligen Sie sich am Kampf gegen den Plastikmüll.

NACHRICHTEN ÜBER DIE ALLIANZ

Auf dem Laufenden

Erhalten Sie die neuesten Mitteilungen über Neuigkeiten und Programme der Allianz.